faq.png

FAQ - Perguntas e Respostas

Kann ich trotz meiner vielen Allergien/Unverträglichkeiten von freshStart profitieren?


Ja, freshStart wurde insbesondere für Menschen wie dich entwickelt. Unverträglichkeiten machen es vielen Menschen schwer, überhaupt etwas zu essen zu finden. freshStart startet mit den Lebensmitteln, die „gehen“ und lässt dich von dort aus neue Lebensmittel entdecken, deine individuellen Toleranzen kennenlernen und mithilfe von "Plant-Diversity" eine bessere Verträglichkeiten trainieren.




Bei mir haben Ernährungsumstellung bisher ihre Wirkung verfehlt. Ist mein Körper kaputt?


Verbesserungen passieren nicht von heute auf morgen. Die meisten Diäten scheitern, weil wir sie einfach nicht lange genug durchhalten, um echte Fortschritte zu erkennen. Denn dafür braucht es Konstanz. Bei freshStart machen wir kleine Schritte, aus denen sich dein individueller Weg formen kann. Dieser ist exakt auf dich, deinen Körper und dein Leben zugeschnitten. So kannst du ihn beibehalten. Mit einem Coach an deiner Seite erkennst du zudem leichter, wann und wo Anpassungen nötig sind.




Woher weiß ich, dass freshStart hilft?


Der Erfolg unserer zufriedenen Absolvent:innen spricht für sich. Testimonials findest du hier, in unseren Google-Bewertungen und Instagram-Kommentaren.




Was sind eure Referenzen?


Ich selbst bin zertifizierter veganer Ernährungsberater mit Zusatzqualifikationen für Ernährung in Schwangerschaft, Stillzeit und für Kleinkinder.




Für wen eignet sich freshStart/ein Ernährungscoaching?


freshStart richtet sich an gesunde Menschen in allen Lebensphasen. Wir bewegen uns im Bereich einer Ernährungsberatung, keiner Therapie. In Rücksprache mit deiner behandelnden medizinischen Fachkraft/Heilpraktiker:in kannst du das Programm unterstützend zur Therapie durchlaufen.




Übernimmt meine Krankenkasse die Kosten für eure Programme?


Kurse wie dieser gelten als präventive Maßnahme. Leider übernehmen Krankenkassen derzeit nur die Kosten bei einer ärztlich verschriebenen Ernährungstherapie. Die Krankenkasse BKK ProVita bezuschusst im Zuge ihres Bonusprogramms Kurse und Beratungen im Bereich der veganen Ernährung.




Gibt es eine Schweigepflicht?


Alle geteilten Information behandeln wir streng vertraulich. Solltest du dich nach einem Mini-Coaching oder zu einem späteren Zeitpunkt gegen eine Zusammenarbeit entscheiden, werden deine Daten umgehend gelöscht. Ausführliche Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du hier.




Ich habe sehr wenig Zeit. Profitiere ich trotzdem davon, wenn ich freshStart absolviere?


Ja. freshStart ist für Berufstätige, Aktive, Vielbeschäftigte, Mütter, Väter, ... Natürlich ist es erstmal eine Investition. Diese rechnet sich aber schon nach kürzester Zeit. Bei einem Minimuminvest von 2-3 Stunden pro Woche (20-30 Minuten am Tag) wirst du schnell feststellen, dass du Stunden gewinnst. Denn du musst seltener einkaufen, weniger Zeit mit dem Zubereiten oder Besorgen von Essen verbringen und das Recherchieren von Ernährungsinfos fällt weg.




Ich kann nicht kochen/will nicht kochen. Profitiere ich trotzdem von freshStart?


Die Tipps und Tricks für die schnelle Zubereitung von Snacks und Gerichten erfordern keine Kochkenntnisse. Obwohl du deine Ziele natürlich schneller erreichst, wenn du ab zu selbst Kochlöffel und Küchenmesser schwingst, hilft dir freshStart auch beim Essen unterwegs.




Ich koche auch für Familienmitglieder, die nicht an freshStart teilnehmen. Muss ich dann nicht mehrmals kochen?


freshStart ist keine exklusive Diät, die Lebensmittel ausschließt. Mit Gerichten nach dem Baukastenprinzip variierst du ganz unkompliziert die Zutaten und die Mengen.




1499€ sind viel Geld. Wie kann ich sicher sein, dass sie in freshStart richtig angelegt sind?


Mit deiner Investition in unsere Coachingsessions und getesteten Materialen nimmst du die Abkürzung zu deinem Ziel. Davon sind wir überzeugt. So sehr, dass wir dir eine Zufriedenheitsgarantie anbieten, mit der du das Programm risikofrei ausprobieren kannst. Auch die Testimonials unsere Klient:innen bestätigen das. Sollte Einkommen der Grund sein, der dir und deiner Familie den Zugang zu einer gesünderen Lebensweise verwehrt, kontaktiere uns bitte hier und wir finden eine Lösung.




Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?


Möglich sind Zahlungen mit Kreditkarte, Paypal, Sofort-Überweisung.




Muss ich vegan sein/werden?


Nein. freshStart baut auf die Maximierung des Anteils vollwertig pflanzlicher Lebensmittel in deiner Ernährung auf. Welche Lebensmittel du zusätzlich isst, sowie deren Anteil an deinem Ernährungsmuster bestimmst du selbst.




Was ist die Zufriedenheitsgarantie?


Solltest du nicht zufrieden mit deinem Kauf sein, hast du bis vor Beginn der zweiten Coachingsession Zeit uns das formlos mitzuteilen und du erhältst unkompliziert und binnen 48 Stunden dein komplettes Geld zurück.




Was ist der Unterschied zwischen quickStart in freshStart?


quickStart eignet sich für dich, wenn du bereits ein Vorwissen in Sachen gesunder Ernährung mitbringst. Du lernst zwischen Essentials und "Nice-to-Have" zu unterscheiden und gewinnst mehr Sicherheit im Alltag. Der Fokus liegt mehr auf Self-Learning mit regelmäßigen Check-Ins. Die Laufzeit beträgt einen Monat. Bei freshStart erhältst du mehr 1:1 Betreuung. Sowohl beim Erlernen von Grundwissen zu gesunder Ernährung, als auch bei dessen Umsetzung im Alltag. freshStart enthält außerdem ein spezielles Modul für den Umgang mit Intoleranzen. Die Laufzeit beträgt drei Monate. Ein Wechsel zwischen den Programmen ist bis Ende der ersten Session möglich.




Was ist das Lebensmittel-Log? Und muss ich Ernährungstagebuch führen?


Beim Lebensmittel-Log handelt es sich um eine Tabelle, vorgefüllt mit Erfahrungswerten unserer Klient:innen zu 200 der gängigsten Lebensmittel. Du erkennst den Einfluss dieser Lebensmittel auf verschiedenen Sensitivitäten und Intoleranzen, kannst deine Toleranzschwellen austesten und deine "Plant-Diversity" loggen. Das Log ist eine Option, keine Pflicht.




Ist freshStart ein Programm zum Abnehmen (eine Diät)?


freshStart ist keine Diät. Statt Verboten und JoJo-Effekt findest du hier zu deinem eigenen intuitiven Ernährungsmuster, das du geniesen kannst. Dabei stellt sich fast beiläufig ein Fettabbau ein, auch wenn dieser nicht ausdrücklich das Ziel ist.




Ich bin schwanger/habe Kinder. Ist diese Form der Ernährung sicher?


Eine Ernährungsform, dominiert von vollwertig pflanzlichen Lebensmitteln wird von allen führenden Ernährungsgesellschaften der Welt als gesund in allen Lebensphasen eingestuft. Vorraussetzung ist (wie bei jeder Ernährungsform) eine bedarfsdeckende Planung.




Ich bin schwanger. Meine behandelnden Ärzt*innen/Familienmitglieder raten zu Fleisch, Fisch, Milch, etc. um die Nährstoffversorgung sicher zu stellen. Stimmt das?


Wichtig ist die bedarfsdeckende Nährstoffversorgung. Diese kann sowohl aus tierischen, als auch aus pflanzlichen Quellen erfolgen. Zusammen planen wir diese, so dass sie deinen eigenen Präferenzen entspricht.




Ich weiß nicht mehr, was ich noch essen soll. Wie kann mir freshStart dabei helfen?


Gemeinsam identifizieren wir deine Triggerfoods, loten deine Grenzen aus, finden Alternativen und kreieren so deine individuelle gesunde Ernährung. Dadurch kehrt Vielfalt (="Plant-Diversity") auf deinen Teller zurück, was sich positiv auf deine Sensitivität/Intoleranzen auswirkt. Auch wenn diese nicht „geheilt“ werden können, lernst du sie zu kontrollieren. Du lernst neue Dinge auszuprobieren und etwaige Reaktionen als wichtige Erfolge bei der Erforschung deines Körpers zu interpretieren.




Mir/meinen Kindern schmeckt kein Gemüse!?


Zusammen finden wir dein individuelles gesundes Ernährungsmuster, zugeschnitten auf deinen Geschmack. Pflanzendominiert bedeutet nicht, dass du nur Gemüse isst. Getreide (Nudeln, Reis), Hülsenfrüchte (Hummus, Linsenburger), Südfrüchte (Mango, Ananas) sind alles Pflanzen.




Ich möchte fit und gesund sein, aber Sport ist einfach nicht mein Ding. Hilft mir freshStart/ein Ernährungscoaching trotzdem?


Ja, auf jeden Fall. Sprüche wie "you can’t outrun a bad diet" oder "der Sixpack wird in der Küche gemacht" kommen nicht von ungefähr. Ernährung bildet das Fundament. Bewegung ist dem nachgestellt, auch wenn sie ebenfalls wichtig ist. Durch eine gesunde Ernährung bekommst du mehr Energie, was fast unweigerlich zu einem aktiveren Lebensstil führt.




Was ist das "Alumni-Programm"?


Situationen verändern sich, Dinge geraten in Vergessenheit oder wir lassen sie schleifen. Kurzum: Das Leben passiert einfach. Deshalb bieten wir unseren Absolvent:innen die Möglichkeit, sich bei Bedarf einen Zusatzmonat zu buchen. Dieser besteht aus einer Coachingsession und 4 Wochen Betreuung. Das Angebot ist optional und kostenpflichtig.




Was ist die E-Mail-/WhatsApp-Begleitung?


Die intensive Betreuung auch zwischen den Sessions ist wichtiger Bestandteil von quickStart. Zum einen teilst du deine Fragen per Text oder Sprachnachricht (oder ein Bild für Feedback zu deinen Gerichten). So kannst du deinen Coach nutzen, um dich anzufeuern, sollte die Unterstützung deines Umfelds fehlen, oder um gemeinsam kreative Lösungen im Umgang mit Hindernissen zu entwickeln.
1x wöchentlich bittet dich dein Coach außerdem um deine Selbsteinschätzung zu deinem Fortschritt. So entsteht Accountability, Erfolge werden sichtbar und wir erhalten Hinweise, woran wir noch arbeiten müssen.
Die Rückmeldung zu deinen Fragen erfolgt i.d.R. umgehend, spätestens aber werktags innerhalb von 24 Stunden.
Die E-Mail-/WhatsApp-Betreuung ist für Fragen gedacht, die innerhalb von ein paar Minuten beantwortet werden können.